MULTINATIONALE GERICHTE: IN UNGARN DAHEIM, IN DER WELT ZUHAUSE!

Freitag, 30. September 2011

Wirsingchips statt Kartoffelchips!!!

Eine sehr leckere und gesunde Alternative zur dickmachenden Kartoffel-Konkurrenz!! Nicht zweifeln, sondern ausprobieren und staunen!! Super lecker, super knusprig, mit ganz wenig Öl!!!



Zutaten:
1 großer Kopf Wirsingkohl
Öl
Meersalz und Chili

Zubereitung:
Die Wirsing in seine Blätter aufteilen, waschen, trocknen. Aus der Mitte den Strunk rausschneiden und die Blätter mit Öl bestreichen. Mit Salz würzen und im Ofen bei 200 C° in ein paar Minuten (ca. 8-10) knusprig backen. Vorsicht, es geht ziemlich zügig!! Meersalz und Chiliflocken im Mörser zerstoßen und die Chips noch heiß damit bestreuen!!! Suchtfaktor enorm groß!!!!!!!!! Das Rezept ist von Ildikó.

Kelkáposztachips: az egészséges alternatíva a gonosz, hízlaló chipshez!!

Az egyik legjobb recept amit valaha találtam a neten! Szuper ropogós, hamar kész van és én nem bírom abbahagyni enni, annyira finom!!!! A dícséret nem az enyém, hanem Ildikóé. Olvassátok és próbáljátok, nem bánjátok!! :-D

Kommentare:

  1. Nekem megtetszett:) Ki fogom próbálni:)

    AntwortenLöschen
  2. Örülük, hogy tetszik, remélem ízleni is fog! Várom a véleményedet róla! Üdv:Krisz! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schmeckt toll! Leider sind sie aber teilweise innen noch weich und außen schon verbrannt... gibts da einen Tipp?

    AntwortenLöschen