MULTINATIONALE GERICHTE: IN UNGARN DAHEIM, IN DER WELT ZUHAUSE!

Dienstag, 22. Juli 2014

Das beste Eis der Welt - immer noch!!

Nur als kleine Erinnerung an alle: Dieses Karamell-Nutella-Eis ist ohne Eismaschine in 2 Minuten zubereitet, bleibt immer cremig und ist absolut unwiderstehlich, hammerlecker!!!!!
Also, beim nächsten Einkauf unbedingt Dulce de Leche besorgen, und zur nächsten Hitzewelle griffbereit haben!! :-)
Und morgen geht´s hier mit knackigen, frischen Salatrollen weiter! Reinschauen lohnt sich also! ;-) 


Csak egy rövid emlékeztetö mindenkinek, aki erre jár: Ez a nutellás karamell fagylalt a legeslegeslegfinomabb, amit otthon, 2 perc alatt, fagyigép nélkül eltudtok készíteni! Ráadásul mindig krémes marad!!! Szóval a legközelebbi bevásárlásnál feltétlenül Dulce de leche-t (karamellkrém) vásárolni, és ezt a fagyit elkészíteni!
Holnap pedig friss, ropogós salátatekercsekkel jelentkezek! Èrdemes benézni! ;-) 



Es gab u.a. diese ebenfalls köstlichen Eissorten hier auf dem Blog:

Akik pedig nem rajonganak a karamellért, azoknak következö fagylaltokat ajánlom itt a blogról:


Kürbiskerneis, tökmagfagylalt


Orangen-Ingwer-Eis mit Sesam-Krokant, narancsos gyömbérfagyi szezámropogóssal

Grünes Erbseneis mit Pistazien und Kokosmilch, kókusztejes borsófagyi pisztáciával
 
Joghurt-Pflaumen-Eis mit Amarettibröseln, joghurtos szilvafagylalt amarettimorzsával



Lavendeleis mit Marzipanstangen, levendulafagylalt marcipános leveles tésztával

Zitronen-Zimteis, citromos faháj fagylalt Mautner Zsófi receptje alapján! Mennyei!! :-)

Blauschimmelkäse-Eis mit Cranberry-Sirup, kéksajtfagylalt áfonyasziruppal

Kommentare:

  1. Und da haben wir das Eis ja wieder :-)
    Wirklich ein Knaller und bei mir in den Top 10 der persönlichen Glacé-Sorten-Lieblinge.
    LG aus der Schweiz
    Peter
    P.S. Wie ist der "Stand der kulinarischen Ungarnreise" - für mich immer noch ohne Fischsuppe ...

    AntwortenLöschen
  2. Tut mir Leid, dass ich erst jetzt antworte, viel zu tun gehabt die letzten Tage, und auch noch eine kleine OP! :-(

    Ja, DAS EIS geht immer, schmeckt zur Zeit am besten mit Aprikosen-Soße! :-)

    Was die Reise angeht, wir sind in der Tat etwas konkretes zu planen, und zwar für Mai 2015! Weitere Details folgen i.wann bald hier im Blog...

    Bis dann! Ganz liebe Grüße, Krisz :-)

    AntwortenLöschen