MULTINATIONALE GERICHTE: IN UNGARN DAHEIM, IN DER WELT ZUHAUSE!

Sonntag, 16. Juni 2013

Sommerliche Spaghetti mit Spinat und Kokos-Limettensoße

Spaghetti mal anders! Auch wenn man es auf den Bildern vielleicht nicht sieht, dieses Rezept ist unvergleichlich gut!! Nicht nur, dass es in 15 Minuten fertig ist, sondern auch noch supergesund und lecker!! Die Soße ist leicht süß, durch den Ingwer scharf und würzig,und durch die Marmelade schön fruchtig! Wichtig ist nur, dass die Spinatblätter und die Erbsenspitzen ganz frisch sind!!




Zutaten für 1 Person:
100 g Spaghetti
Wasser + Salz zum Kochen
1 handvoll ganz frische Spinatblätter
1 handvoll Erbsenspitzen
für die Soße:
1 El Aprikosenmarmelade
2 El Kokosmilch
Saft von 1 Limette
Daumengroßes Ingwerstück, fein geraspelt
Salz, Pfeffer
1 Tl Ingwersirup (falls vorhanden)

Zubereitung:
Für die Soße, die Kokosmilch kurz erwärmen und mit der Marmelade, dem Limettensaft und dem geraspelten Ingwer verrühren. Mit ganz wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Falls zur Hand, noch Ingwersirup dazugeben. Spaghetti wie gewohnt kochen, abgießen und direkt mit der Soße vermischen. Die gewaschenen Spinatblätter und die Erbsenspitzen unterheben und sofort vernaschen! So schmeckt Frische, so schmeckt Sommer!! :-)
PS:1-2 frische, reife in Scheiben geschnittene Aprikosen runden das Gericht ab! :-)



Nyárias spagetti spenóttal, borsóval és kókuszos-gyömbéres-barackos szósszal


Spagetti kicsit másképp!! Egy nehéz és zsíros szósz helyett most nyáriasan könnyü, friss spenóttal és a borsó lecsípett tetejével. Ráadásul gyorsan kész van és nagyon egészséges! A szósz kellemesen édes, kissé csípös a gyömbértöl és krémes a kókusztejnek köszönhetöen. Próbáljátok ki, ha tudjátok!

Hozzávalók 1 személyre:
100 g spagetti
víz + só fözéshez
maréknyi friss spenótlevél
maréknyi borsó teteje
a szószhoz:
2 ek kókusztej
1 ek baracklekvár
1 limette leve
hüvelykujjnyi gyömbér finomra reszelve
só, bors
1 tk gyömbérszirup (ha van)


Elkészítés:
A szószhoz a kókusztejet a lekvárral együtt felmelegítjük, majd a limette levét és a reszelt gyömbért is hozzáadjuk. Kevés sóval és borssal ízesítjük. Ha van, akkor a gyömbérsziurpot is hozzákeverjük. A spagettit sós vízben szokásosan megfözzük és leszürjük. Azon nyomban összeforgatjuk a szósszal és az alaposan megmosott zöldségekkel és már tálalhatjuk is! :-)

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja mal ein tolles Sommer-Rezept! Bestimmt schmecken die Nudeln ganz herrlich und auch erfrischend! Wenn es dann auch noch so flott gemacht ist, umso besser <3 Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich dir ! Ann-Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir für die nette Worte! Solche Rezepte brauchen wir nächste Woche, wenn der Sommer endlich da ist und man nicht lange in der Küche stehen will! Ich gehöre zum Glück zu denen, die die Hitze mögen!!

    Ich wünsche Dir eine sonnige und wunderschöne Woche!

    Liebe Grüße, Krisz :-)

    AntwortenLöschen