MULTINATIONALE GERICHTE: IN UNGARN DAHEIM, IN DER WELT ZUHAUSE!

Montag, 23. Mai 2011

Weißer Bohnensalat

Ich habe diesen Salat von einer sehr netten deutschen Dame auf Mallorca gelernt. Mein Mann liebt ihn auch, und im Sommer schmeckt er perfekt zu gegrillten Würstchen oder Fleisch! 
Dazu einfach eine Schnitte Schwarzbrot mit selbstgemachten Käsebällchen! Die Schnittlauchblümchen sehen nicht nur wunderschön aus, sie schmecken auch lecker!!









Zutaten:
1 El Ghee
1 Zwiebel
2 El Zucker
2 El Essig (Essenz)
etwas Wasser
1 Dose weiße Bohnen
1 große Tomate
3-4 getr. Tomaten aus dem Glas
Petersilie

Zubereitung:
Bohnen mit kaltem Wasser mehrmals abspülen und abtropfen lassen. Die Tomate in kleine Würfel schneiden, dabei den Saft auffangen. Die getrockneten Tomaten und die Zwiebel ebenso klein würfeln.
Ghee erhitzen und die in feine Würfel geschnittenen Zwiebel andünsten. Es sollte jedoch keine Farbe annehmen! Mit dem Zucker ein paar Minuten karamellisieren und mit Essig ablöschen. Die abgespülten und abgetropften Bohnen und beide Tomaten dazu gießen. Runter vom Herd und in eine Schüssel geben. Mit soviel Wasser aufgießen  dass es bedeckt ist. Mit gehackter Petersilie, Salz und  Pfeffer würzen!
Am besten ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen!


Kommentare:

  1. Van egy díjad nálam,fogadd szeretettel.

    AntwortenLöschen
  2. Kedves Aleda!
    Nagyon szépen köszönöm a megtiszteltetést és a díjadat, nagyon jól esett ilyen rövid idö után egy díjat besöpörni!!!! :-) Csak lenne egy kérdésem tapasztalatlan blogos révén? A díjadat most nekem kell az oldalamra tenni? Bocsánat, de nekem tényleg fogalmam nincs... Üdv:Krisz!

    AntwortenLöschen
  3. Kedves Krisz.
    A díjjal kedved szerint bánhatsz,írhatsz róla egy bejegyzést amelyben megemlíted,h ezt kaptad és tetszésed szerint továbbküldöd azoknak a blogger társaidnak,akiknek tetszik a blogjuk és értesíted őket egy egy kommentben,h díjaztad őket.A díj logóját kiteheted az oldalsávba is( nálam megnézheted hogy van)...vagy akár ki is hagyhatod ezt az egész ceremoniát,semmi gond,ezért senki meg nem sértődik:)

    AntwortenLöschen